Eine Veranstaltung von:
Star Publishing
Sponsored by:
Brandmaker
Coopmedia
ContentServ
publiXone
Lösungsanbieter

4 Web-to-Print Softwareanbieter präsentieren ihre Lösungen im Rahmen ihrer Vorträge.

BrandMaker GmbH
Brand Maker Infos zum Unternehmen
BrandMaker ist der f?hrende Anbieter von Marketing Resource Management-Systemen (MRM) in Europa. 1999 als pi-consult GmbH gegr?ndet, besch?ftigt sich das Unternehmen seit 2009 als BrandMaker GmbH ausschlie?lich mit der Entwicklung und Vermarktung von anspruchsvollen Softwarel?sungen f?r die Marketingkommunikation mittlerer und gro?er Organisationen. BrandMaker hat seinen Hauptsitz in Karlsruhe und besch?ftigt rund 170 Mitarbeiter. Zu den namhaften Unternehmen, welche BrandMaker L?sungen in ihren Kommunikations- und Marketingabteilungen einsetzen, z?hlen neben vielen anderen der niederl?ndische Einzelhandelskonzern C1000, die Commerzbank, DekaBank, Ernst & Young, EnBW, SaraLee, Schenker Deutschland, UBS und ZF Services. Weitere Informationen zu BrandMaker finden Sie unter www.brandmaker.com.

Kurzbeschreibung der Software
BrandMaker ist eine umfangreiche, modular aufgebaute MRM-L?sung, welche die komplette Marketing-Prozesskette optimiert, das Marketing operativ entlastet und die Produktivit?t im Marketing deutlich steigert. BrandMaker Module gibt es unter anderem f?r die Realisierung von Markenportalen, f?r die softwaregest?tzte Marketingplanung, f?r das Media Asset Management (MAM), f?r die automatisierte Erstellung von Online- und Printmedien (Web-to-Publish) sowie f?r das zentral gesteuerte Local Area Marketing. Zudem bietet BrandMaker spezielle Branchenl?sungen an. Detaillierte Informationen zu allen BrandMaker Modulen finden Sie unter www.brandmaker.com/module.
Coopmedia AG
coopmedia Infos zum Unternehmen
IT-Know-how plus Marketingkompetenz, diese Disziplinen vereint die coopmedia AG. Unsere Wurzeln liegen in der Softwareentwicklung für die grafische Industrie. Unser Team zeichnet sich durch große Leidenschaft für Marketingprozesse, fundierte Projekterfahrung und kundenorientiertes Arbeiten aus.
Der SaaS-Dienstleister aus Köln wurde im Jahr 2002 gegründet und beschäftigt zurzeit 16 Mitarbeiter, davon 13 im Service- und Entwicklungsbereich. Weitere Informationen zum Unternehmen und zu den einzelnen Dienstleistungen finden Sie unter www.coopmedia.de.

Kurzbeschreibung der Software
Die coopmedia WebServices bilden die technologische Basis einer internetgestützten Marketing Produktion. Das Besondere ist eine einzigartige Integration aller Beteiligten über eine Plattform – von der Ausschreibung über die Vorlagenerstellung bis zur Druckbeauftragung.
Statt einzelner Tools steht mit den WebServices eine effiziente Kombination von sich ergänzenden Funktionen und Methoden im Web zur Verfügung. Dabei wird die Software nicht wie üblich auf Kundenservern und Arbeitsplatzrechnern installiert, sondern im SaaS-Modell (Software-as-a-Service) nach benötigten Funktionen per Internetbrowser bereitgestellt.
Das Ergebnis ist eine optimierte Organisation aller Arbeitsschritte einer Marketing Produktion, in der Prozesse und Daten eine Einheit bilden. Ordnung und Transparenz steigern dabei Ihre Effizienz. Die von Beginn an unmissverständliche Kommunikation beschleunigt die Abwicklung.
WebServices für eine moderne Marketing Produktion sparen Zeit, Geld und Mühe.
CONTENTSERV
ci-book Infos zum Unternehmen
CONTENTSERV ist führender Softwareanbieter für Enterprise Marketing Management Software zur effizienten Gestaltung von Marketing-, Print- und Medienprozessen. Gemeinsam mit seinen Kunden verfolgt CONTENTSERV ein wichtiges Ziel: die Content- und Medienproduktion in Kommunikations-, Marketing- und Vertriebsprozessen zu vereinfachen und dabei einmal produzierten Content dauerhaft und medienneutral für verschiedenste Medienausgaben verfügbar zu machen.
Über 400 erfolgreiche Projekte für namhafte Kunden wie BMW, SIEMENS, Miele, Langenscheidt, Merck KGaA, Weltbild, HiPP, Texas Instruments, LG, Deutscher Sparkassenverlag, Bauknecht, Deutsches Rotes Kreuz oder Avery Zweckform verleihen CONTENTSERV umfassende Projekterfahrungen in verschiedensten Branchen.
CONTENTSERV begleitet den Kunden von der Analyse seiner Anforderungen über die Beratung, individuelle Konzeption und Projektierung bis hin zur Nachbetreuung im Support. Dabei werden von Anfang an ganzheitlich die Prozesse im gesamten Unternehmen betrachtet und nicht nur einzelne Bereiche. Der Kunde bekommt eine für ihn maßgeschneiderte Standardsoftware-Lösung nach seinem individuellen Bedarf, die auch bereits bestehende Systeme nahtlos einbindet. www.contentserv.com

Kurzbeschreibung der Software
Die CONTENTSERV Software bildet einen umfangreichen webbasierten „Baukasten“ – professionelle Softwarelösungen rund um Schlüsselbereiche, wie Product Information Management, Content Management, Dialogmarketing, Web-to-Print-, Katalogmanagement und Brandmanagement. Im Baukastenprinzip werden alle dafür nötigen Prozesse unter einer Oberfläche und auf einer zentralen, webbasierten Datenplattform vereint. Einzelne Lösungen für Vertrieb, Kommunikation, Redaktion und Publikation werden somit überflüssig.
Konzept-iX Software
publiXone Infos zum Unternehmen
Die Unternehmensgruppe Konzept-iX entwickelt, vermarktet und integriert Softwarelösungen für Web-to-Print sowie Asset-/Content-Management, Print-/ Marketing-on-Demand und Networked Publishing.
Mehrere hundert Installationen und tausende Anwender bestätigen die Expertise und die etablierte Position im Markt.
Vom Unternehmenssitz im münsterländischen Saerbeck aus vertreibt Konzept-iX ihre Softwarelösungen europaweit und vertritt namhafte Hersteller der Branche wie Adobe, Microsoft, PAGEFLEX (by Bitstream), Wave und GroupLogic.
Die von Konzept-iX betreuten Softwareprojekte aller Größen und durchlaufen von der Analyse über die Realisierung bis hin zur Fertigstellung und Betreuung der Systeme alle Projektphasen. www.konzept-ixs.de.

Kurzbeschreibung der Software
publiXone ist die universelle Publishing-Plattform f?r Dokumenterstellung und ?modifikation, Markenmanagement, ?bersetzung, Korrektur, Proof und Web-to-Print-Anwendungen. Die von Konzept-iX Software entwickelte Lösung setzt auf die weltweit etablierten Publishing-Technologien Adobe InDesign und PAGEFLEX und unterstützt gleichzeitig eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen und Dokumenttechnologien. Der Einsatz in verschiedenen Branchen, vom Industriebetrieb über Druckereien bis zu Pharmaunternehmen und Hotellerie, belegt die umfassenden Anwendungsmöglichkeiten publiXones in Publishing Workflows. www.publixone.de



  drucken   Zum Seitenanfang